Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Cookies akzeptieren?
Provided by OpenGlobal E-commerce

Ausgangssituation: Die Deutschland-Niederlassung eines japanischen Automobilherstellers möchte weitere Individualisierungsmöglichkeiten am Exterieur seiner Fahrzeuge anbieten.

Lösungsansatz: Foliendekore von KM werden über das Händlernetz angeboten. Die Händler haben die Möglichkeit, über den Verkauf und die Montage der Dekore zusätzlich Umsatz zu erwirtschaften.